- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Neuestes Angebot

Der Heise Zeitschriften Verlag bietet allen AUGE-Mitgliedern...

Über AUGE

Der AUGE e.V. wurde bereits im Jahre 1979 als "Apple User Group Europe" (A.U.G.E.) gegründet und ist damit der wohl älteste überregionale, private und unabhängige Computerclub in Deutschland! Der Vereinsname geht noch immer auf die ursprüngliche Abkürzung zurück, auch wenn heute natürlich Anwender sämtlicher Computertypen im Verein vertreten sind - gerade diese Vielfalt macht eine der Besonderheiten des Vereines aus. Und so benutzen wir die Abkürzung AUGE heute im Sinne von "Active User Group Europe".

AUGE LogoJetzt Mitglied werden im AUGE e.V. und von den Vorteilen profitieren.

Veranstaltungen

24. November 2017 - 16:30 - 19:00
Coworking Space Königstein – Limburger Str. 28 – 61462 Königstein
Blender, OpenJSCAD, ThreeJS, Assimp, 3D Produktkonfigurator
24. November 2017 - 19:00
Franck-Haus im Eingang links, Untertorstr. 6, Marktheidenfeld
HTML5 am Beispiel Präsentationen
27. November 2017 - 19:30 - 23:00
Bayerischer Hof München - Promenadeplatz 2
STAMMTISCH Treffen zusammen mit dem XING DIAMOND BUSINESS CLUB
27. November 2017 - 19:30 - 22:00
Köln
Themen rund um die IT

Steve Jobs ist verstorben

Druckversion

Steve JobsEiner der beiden Gründer von Apple, einer der Erfinder der ersten Apple-Computer, Steve Jobs (Bild rechts: Apple) verstarb heute Nacht an Krebs.

Der AUGE e.V., 1979 als Apple User Group Europe anlässlich des Welterfolgs des Apple-II-Modells gegründet, befasste sich lange Jahre lediglich mit diesem Computer und seinen vielfältigen Möglichkeiten, ehe andere Apple-Computer und schließlich auch Computer anderer Firmen in der Vereinsrealität eine Rolle spielten.

Die Namen Steve Jobs (und der des Co-Emtwicklers Steve Wozniak) sind für viele AUGE-Mitglieder auf immer mit der Entwicklung von Desktop-Computern und ihrer persönlichen Geschichte als Computer-Freunde - ob jetzt eher privat oder beruflich oder sogar beides - verbunden.

In diesem Sinne trauern auch wir um einen großen Erfinder.

Der Vorstand des AUGE e.V.

 

Frankfurter Rundschau

Das Titelbild in der FR heute finde ich absolut genial - aber die Unterschrift? Genial oder schon grenzüberschreitend?

(Für alle, die es nicht finden: "iTod")

Genial vs. geschmacklos oder beides

Das Bild der FR darf man nicht einstellen, gell? Runtergeladen habe ich es.

Diese Bezeichnung "iTod" im kleinen Kreis geäußert – fein. Aber in einer Tageszeitung? Da wollte sich einer gewaltig hervortun.

Nein, das Bild darf ohne

Nein, das Bild darf ohne Genehmigung des Rechteinhabers hier nicht eingestellt werden. Ein LInk dahin aber schon.

Leserbriefe in der FR

Die Schreiber der heute abgedruckten Leserbriefe sind der gleichen Meinung wie wir.

Pepo

Bild gefunden

Ich habe es im Netz gefunden (für alle, die keine FR haben): http://3.bp.blogspot.com/-LuVLsEXu_08/TpARTcofJCI/AAAAAAAAChc/3bQ_sV9Hk8...

Pepo