- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Neuestes Angebot

Der Heise Zeitschriften Verlag bietet allen AUGE-Mitgliedern...

Über AUGE

Der AUGE e.V. wurde bereits im Jahre 1979 als "Apple User Group Europe" (A.U.G.E.) gegründet und ist damit der wohl älteste überregionale, private und unabhängige Computerclub in Deutschland! Der Vereinsname geht noch immer auf die ursprüngliche Abkürzung zurück, auch wenn heute natürlich Anwender sämtlicher Computertypen im Verein vertreten sind - gerade diese Vielfalt macht eine der Besonderheiten des Vereines aus. Und so benutzen wir die Abkürzung AUGE heute im Sinne von "Active User Group Europe".

AUGE LogoJetzt Mitglied werden im AUGE e.V. und von den Vorteilen profitieren.

Veranstaltungen

23. Februar 2018 - 18:30 - 22:00
Stuttgart Schnitzelkönig, Bebelstrasse 96
Restaurierung Fernschreiber fuer die Messe 2018
23. Februar 2018 - 19:00
Stuttgart, Bebelstrasse 96 Nebenzimmer Schnitzelkönig
RG Treffen
23. Februar 2018 - 19:00
Franck-Haus im Eingang links, Untertorstr. 6, Marktheidenfeld
Geany als Enwicklungssystem für HTML
26. Februar 2018 - 19:30 - 22:00
Bayerischer Hof München - Promenadeplatz 2
STAMMTISCH Treffen zusammen mit dem XING DIAMOND BUSINESS CLUB
26. Februar 2018 - 19:30 - 22:00
Köln
Themen rund um die IT

Aktuelles

Wieder sind viele neue Artikel im UM-online nun für alle sichtbar

Viele Artikel auf auge.de sind ja nur für Mitglieder sicht- bzw. lesbar. Im Bereich UM-online handhaben wir es seit einiger Zeit so, dass alle Artikel, die älter als etwa ein Jahr sind, für alle lesbar sein sollen. Dieses überprüfen wir aber nicht andauernd, sondern unser Chefredakteur macht dies einmal im Jahr - etwa um diese Zeit. Für Mitglieder ändert sich also nichts: Gäste aber haben nun bald Zugriff auf einen wiederum größeren Fach-Artikel-Pool.

Ergebnis der Mitgliederversammlung 2013

 

AUGE-LogoLiebe AUGE-Mitglieder,

die Mitgliederversammlung und User-Konferenz 2013 des AUGE e.V. ist vorüber.

Der Vorstand und weitere Funktionsträger des Vereins wurden am 20.4.13 in Stuttgart in dieser Zusammensetzung für das nächste Jahr gewählt:

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2013

 

Flores natalLiebe AUGE-Mitglieder,

hiermit möchte ich Ihnen im Namen des gesamten Vorstands ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein friedliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2013 wünschen.

Im AUGE e.V. werden wir uns auch im neuen Jahr weiter mit interessanten Themen aus der Computerwelt befassen. Sie profitieren davon durch die Artikel im User-Magazin-online, die Diskussionen im Forum, dem Messe-Auftritt oder den Vorträgen und Vorführungen auf den verschiedenen RG-Treffen.

Viel Spaß also auch weiterhin mit Ihrem Beruf und/oder Hobby im Kreise von Gleichgesinnten!

Freundliche Grüße

Peter Poloczek,
Schriftführer, für den Vorstand des AUGE e.V.

 

Wir verwenden kostenlose Bilder von "Lizenzfreie Bilder"

3-D-Objekte zum Selbstkostenpreis

Einen besonderen Service können unsere Mitglieder seit dem 17.10.2012 wahrnehmen:
3D Druck, Einzelstücke und Kleinserien im FFF Verfahren.

Unser gemeinschafts 3D Drucker wurde einem physischen Upgrade unterzogen:
Vorher: Mendel mit Holzteilen
Nachher: Prusa Mendel mit Kunststoffteilen
Neue Elektronik: Arduino Mikrocontroller mit RAMPS 1.4 und SD-Kartenleser

Stimmen sie für den AUGE e.V. auf diba.de!

Unter www.diba.de/verein kann man bis zu drei Stimmen für den AUGE e.V. abgeben. Die ersten 1000 Vereine bei dieser Abstimmung, einer Aktion der ING-DiBa, erhalten je 1000.- €, die nächsten 1000 einen Software-Preis. Sie müssen keine E-Mail-Adresse eingeben, aber eine Handy-Nummer, auf der Sie dann drei Codes per SMS erhalten, die 24 Stunden gültig sind.

AUGE e.V. jetzt auf Xing vertreten

Seit Mitte/Ende September ist der AUGE e.V. nun auch auf XING vertreten.

Wenn Sie AUGE-Mitglied sind, treten Sie bitte der "Gruppe" AUGE (e.V.) bei und erfahren Sie so auch auf diesem Weg Neues aus dem Verein und Hinweise auf anstehende Aktivitäten.

Der AUGE e.V. auf Xing.

 

Viele AUGE-Beiträge auch auf Youtube

Nachdem unser vereinsinterner Video-Bereich viele Aufzeichnungen von Vorträgen und Vorführungen nur unseren Mitgliedern zugänglich macht, ist nun auch auf Youtube.de eine ansehliche Zahl von Beiträgen aus und zu unserem Vereinsleben jedermann zugänglich. Unter dem Stichwort auge e.v. finden sich Filme aus der Münchener RG von ihrem Computerstammtischen, aus Frankfurt und anderen RGs zum Thema RepRap, sowie auch Beiträge zu SecondLife und anderem - wie unserer User-Konferenz 2008 in München.

AUGE-Partnerseiten

Liebe AUGE-Mitglieder,

wie auf der letzten Mitgliederversammlung besprochen, versuchen wir die Werbeeinnahmen für unseren Verein zu erhöhen, um die Mitgliedsbeiträge möglichst stabil zu halten. Neben dem Verkauf von Werbeanzeigen gehören zu den Maßnahmen auch die Teilnahme an Werbeprogrammen, bei denen wir Provisionen bei getätigten Verkäufen erhalten. So zahlen die Partner für jeden getätigten Kauf, der über unsere Webseite initiiert wurde 0,5%-10% Provision. Das einzige, was Sie dazu tun müssen ist, bei ihrem nächsten Einkauf bei einem unserer Partner die Webseite über den untenstehenden Link aufzurufen. Dadurch gelangen Sie direkt zum Online-Shop. Dabei wird ein Code an übermittelt, anhand dessen dieser Kauf unserem Partnerkonto zugeordnet wird. Der AUGE speichert dabei keinerlei personenbezogene Daten und erhält auch keine Informationen darüber, wer welche Bestellung getätigt hat!

Auch wenn Sie schon Kunde bei dem jeweiligen Anbieter sind, können Sie unsere Partner-Links benutzen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Verein bei künftigen Einkäufen bei unseren Partnern unterstützen.

Testlauf: Vortrag des Frankfurter RG-Treffens wird online übertragen

Nachdem die Versuche mit Spreed leider nicht die gewünschte Qualität lieferten, wollen wir auf dem Treffen am 16.06.2012 ein neues System ausprobieren: GoToMeeting von Citrix. Diese Software ermöglicht nicht nur die Online-Übertragung sondern auch die gleichzeitige Aufzeichnung von Bild und Ton des Vortrages.

Und wieder sind viele Artikel im UM-online nun für alle sichtbar

Viele Artikel auf auge.de sind ja nur für Mitglieder sicht- bzw. lesbar. Im Bereich UM-online handhaben wir es seit dem vergangenen Jahr so, dass alle Artikel, die älter als etwa ein Jahr sind, für alle lesbar sein sollen. Dieses Jahr betraf das etwa zwei Dutzend Artikel, die unser Chefredakteur nun für alle sichtbar geschaltet hat.

Für Mitglieder ändert sich heute also nichts: Gäste aber haben nun Zugriff auf einen größeren Fach-Artikel-Pool.

Inhalt abgleichen