- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Veranstaltungen

23. Februar 2018 - 18:30 - 22:00
Stuttgart Schnitzelkönig, Bebelstrasse 96
Restaurierung Fernschreiber fuer die Messe 2018
23. Februar 2018 - 19:00
Stuttgart, Bebelstrasse 96 Nebenzimmer Schnitzelkönig
RG Treffen
23. Februar 2018 - 19:00
Franck-Haus im Eingang links, Untertorstr. 6, Marktheidenfeld
Geany als Enwicklungssystem für HTML
26. Februar 2018 - 19:30 - 22:00
Bayerischer Hof München - Promenadeplatz 2
STAMMTISCH Treffen zusammen mit dem XING DIAMOND BUSINESS CLUB
26. Februar 2018 - 19:30 - 22:00
Köln
Themen rund um die IT

Wie sicher ist Home Banking heute?

Druckversion

Am letzten Mittwoch des Monats ist das Monatstreffen der Auge-Mitglieder der RG978 (Mainfranken) mit den verschiedensten Vorträgen. Für den 28.10. wurde als Referent Herr Stefan Neubacher von der Sparkasse Mainfranken mit dem Thema "Sicherheit beim Online Banking" gewonnen.

Gekonnt schilderte er die Sicherheitsentwickung der letzten Jahre bis zu dem jetzigen Sicherheitsstandard, dem sogenannten "ChipTAN Verfahren". Diese neueste Technologie hat allen Anwesenden durch die hohe Sicherheit und die Benutzerfreundlichkeit sehr beeindruckt.

Wie funktioniert ChipTAN? anstelle einer Tan Liste wird ein TAN Generator in Verbindung mit der SparkassenCard verwendet und erzeugt eine TAN für den jeweiligen Zahlungsauftrag, diese ist ausschließlich für diesen Auftrag gültig. Die Softwareanwendung zur Generierung der TAN befindet sich auf dem Chip der Bankcard. Der Generator ist käuflich für 9,90 € bei den Sparkassen zu erwerben. Der direkte Zusammenhang zwischen TAN und erteilten Auftrag sorgt für höchste Sicherheit.