- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Über AUGE

Der AUGE e.V. wurde bereits im Jahre 1979 als "Apple User Group Europe" (A.U.G.E.) gegründet und ist damit der wohl älteste überregionale, private und unabhängige Computerclub in Deutschland! Der Vereinsname geht noch immer auf die ursprüngliche Abkürzung zurück, auch wenn heute natürlich Anwender sämtlicher Computertypen im Verein vertreten sind - gerade diese Vielfalt macht eine der Besonderheiten des Vereines aus. Und so benutzen wir die Abkürzung AUGE heute im Sinne von "Active User Group Europe".

AUGE LogoJetzt Mitglied werden im AUGE e.V. und von den Vorteilen profitieren.

Veranstaltungen

27. April 2018 - 18:30 - 27. April 2918 - 22:00
Stuttgart Schnitzelkönig, Bebelstrasse 96
rund um die IT
27. April 2018 - 19:30
Franck-Haus im Eingang links, Untertorstr. 6, Marktheidenfeld
30. April 2018 - 19:30 - 23:00
Bayerischer Hof München - Promenadeplatz 2
STAMMTISCH Treffen zusammen mit dem XING DIAMOND BUSINESS CLUB
3. Mai 2018 - 19:00 - 22:00
Cafe Plazz, Bockenheim
Interessante Gespräche, gutes Essen
12. Mai 2018 - 14:00 - 18:00
Köln
.

Vortragsmanuskripte

Juli 2014, Frankfurt, Sommerfest: EOS-M

Frank Kühnel stellte uns auf dem 2014er Sommerfest seine EOS_M-Kamera vor. Die Präsentation finden AUGE-Mitglieder im Anhang.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Mai 2014, Frankfurt, "science vs. fiction"

Dr. Sighard Schraebler referierte im Mai 2014 in Frankfurt zu diesem Thema. Einen Audiostream von diesem Vortrag gibt es unter diesem Link, die Folien dazu zum Beispiel hier.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

April 2014, Marktheidenfeld, User-Konferenz zum Thema: "Bitcoins - Chance oder Blase"

Im Anhang finden AUGE-Mitglieder zwei Präsentation anlässlich der User-Konferenz 2014 zum Thema: "Bitcoins - Chance oder Blase": Einmal die von von Jürgen Thau zum Thema "Geschichte des Geldes", zum anderen eine Mindmap von Georg Simon ("BitcoinVortrag.zip"), die er als Grundlage für seine beiden Vortragsteile nutzte. Sie wurde mit dem Tool Freeplane angelegt, dessen Windows-Version man sich zum Beispiel hier downloaden kann.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

März 2014, Frankfurt, "45 Jahre Computererfahrung - eine Zusammenfassung"

Im Anhang findet man die Präsentation sowie einen Übersichts-Text von Frank Kühnel anlässlich seiner Vorstellung "45 Jahre Computererfahrung - eine Zusammenfassung".

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

November 2013, Frankfurt, "Das Surface RT"

Im Anhang findet man die Präsentation von Peter Poloczek anlässlich seiner Vorstellung des Microsoft-Tabletts "Surface RT".

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Oktober 2013, Frankfurt: "E-Mail-Verschlüsselung"

Im Anhang findet man die Präsentation von Reinhold Weniger auf dem Oktober-Treffen 2013 der RG600 zum Thema "E-Mail-Verschlüsselung"

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

August 2013, Frankfurt, Sommerfest: "Android: Die App DSLR-Controller"

Im Anhang findet man die Präsentation von Peter Poloczek auf dem Sommerfest 2013 der RG600 zur Vorstellung der App: DSLR-Controller.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

August 2013, Frankfurt, Sommerfest: "Android: Was man alles an ein S3 anschließen kann"

Im Anhang findet man die Präsentation von Peter Poloczek auf dem Sommerfest 2013 der RG600 zum Thema: Was kann man alles an ein S3 anschließen.

 

 

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Mai 2013, Frankfurt: "Geschichte des Geldes" und "Bitcoins"

Hier findet man den Link zur Dokumenation des Vortrags "Bitcoins" von Georg Simon.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

März 2013, Frankfurt: Aktuelle audiovisuelle Techniken - Teil 2

Im Anhang findet sich (nur für angemeldete AUGE-Mitglieder sichtbar) einmal die Präsentation zu der Vorführung von Frank Kühnel zu seinem Vortrag: Aktuelle audiovisuelle Techniken - Teil 2: 3D-Fotografie. Die Verweise auf lokale Multimedia-Dateien auf seinem Rechner funktionieren (natürlich) nicht. Zum anderen findet sich im Anhang die Präsentation zum Vortrag "Grundlagen der Makrofotografie und Focus-Stacking mit Photoshop" von Peter Poloczek.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Inhalt abgleichen