AUGE.forum

AUGE.forum (http://auge.de/forum/index.php)
-   Mobil (http://auge.de/forum/forumdisplay.php?f=37)
-   -   Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss (http://auge.de/forum/showthread.php?t=4005)

Renate 11.03.2016 12:55

Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Eine Bekannte verwendet ihr S3 mini für eMail-Korrespondenz. Das Gerät ist ihre einzige Verbindung ins Netz. Ihr Klapprechner hat keinen Internetanschluss.

Wir denken darüber nach, zur Sicherung ihre Daten vom Smartie auf den nicht netzfähigen PC per Datenkabel zu übertragen. Die Bilder zu finden, dürfte einfach sein. Aber wo findet man die eMails? Sie verwendet mit ihrem GMail-Konto die GMail-App.

Müssen die eMails zuvor auf dem Smartie gespeichert werden?

Auf meinem S3 gespeicherte eMails, finde ich entweder im
  • Gerätespeicher (Speicherkarte) unter „Saved Email
oder auf der
  • externen SD-Karte (Externer Speicher) unter „email“.
Die eMails von dort aus auf den PC zu kopieren, halte ich für unproblematisch. Einfacher wäre es jedoch, auf den „Posteingang“ im Smartie zugreifen zu können (s.o.).

Ich denke, ich sollte auf ihrem PC dann einen eMail-Client installieren, der das Format „.eml“ unterstützt, damit die eMails dann auch gelesen werden können. Selbst verwende ich (ewige Outlook Express-Anhängerin dessen Nachfolger) Windows Live Mail. Um diesen zu installieren, braucht man aber Netzanschluss. In diesem Fall sollte ich vielleicht Thunderbird installieren, oder?

Reinhold-OL 11.03.2016 19:37

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Hallo Renate,

Mozilla-Thunderbird kann EML-Dateien lesen (Doppelklick) und man kann es offline installieren, sofern es keinen Internetzugang für die Konteneinrichtung benötigt. Dies gilt für alle neueren Versionen nach 3.x (?).

Da kein Internetzugang am Ziel-PC vorhanden ist, sollte dies eine Möglichkeit sein.

Mit freundlichen Grüssen
Reinhold

Senior 14.03.2016 19:53

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Hi Renate, eine weitere Möglichkeit wäre bei "Greenpanda" einen Internetfähigen PC fürn appel un en Ei zugekommen.

Renate 14.03.2016 20:27

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Zitat:

Zitat von Senior (Beitrag 26240)
...einen Internetfähigen PC fürn appel un en Ei zugekommen.

Schon mal daran gedacht, dass es vielleicht gewollt ist, keinen zu haben?

mspms 14.03.2016 22:17

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Es gibt auch eine Freeware, den EML Viewer, ist nur 2,3 MByte groß.
Grüße aus Marktheidenfeld

Dirk Wagner 17.03.2016 21:45

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Zitat:

Zitat von Renate (Beitrag 26241)
Schon mal daran gedacht, dass es vielleicht gewollt ist, keinen zu haben?

Dann ist es aber inkonsequent
a) mit dem Handy eine Verbindung ins Internet zu haben und
b) Daten vom Handy auf den lokalen PC zu kopieren.

Letzteres insbesondere deshalb, weil die Wahrscheinlichkeit, dass der nicht mit dem Internet verbundene Rechner Sicherheitslücken aufweist, die durch evtl. per Mail eingeschleppte Schädlinge nützen können deutlich höher ist als wenn der Rechner regelmäßig mit Updates und Patches versorgt wird...

ciao

dirk

Renate 18.03.2016 10:33

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Zitat:

Zitat von Dirk Wagner (Beitrag 26266)
... inkonsequent
... Sicherheitslücken ..
ciao, dirk

Das sehe ich auch so, Dirk. Es handelt sich um das Problem einer Bekannten, die es eben so halten möchte. Und ich wüsste keinen anderen Weg einer Sicherung der eMails und Bilder vom Smartie, als sie auf den PC zu kopieren.

Renate 10.04.2016 21:24

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Zitat:

Zitat von Renate (Beitrag 26232)
Eine Bekannte verwendet ihr S3 mini für eMail-Korrespondenz. ......... Einfacher wäre es jedoch, auf den „Posteingang“ im Smartie zugreifen zu können (s.o.)......

Es ist leider wohl so, dass auf die Daten im "Posteingang" nicht zugegriffen werden kann. Ich habe zwischenzeitlich einen Post gefunden, dessen Autor meinte, die eMails auf dem S3 seien in einer "Containerdatei" gespeichert und daher nicht einzeln erreichbar.

Also kann man nur (auf dem S3) gespeicherte eMails auf den PC kopieren. Die GMail-App bietet, soviel ich sehen konnte, keine Möglichkeit an, die eMails auf dem S3 zu speichern (anders als die von Samsung vorinstallierte eMail-App).

Da ich selbst als S3-Userin über ein gmail-Konto verfüge, habe ich mich mal im Netz eingeloggt, um mir die Optionen dieses Kontos online anzusehen. Auch dort fand ich keine Möglichkeit, eMails zu speichern. Wir könnten doch - wenn Speicherung möglich wäre - von meinem PC aus auf das Konto der Bekannten zugreifen. Tja, aber mangels Speichermöglichkeit scheint mir dies nun auch nicht zielführend.

  • Hat jemand weitere Ideen?

Renate 13.04.2016 22:41

AW: Datenübertragung S3 mini auf PC ohne Internetanschluss
 
Zitat:

Zitat von Renate (Beitrag 26345)
....

Also kann man nur (auf dem S3) gespeicherte eMails auf den PC kopieren. ...

...

Ja, man kann. Ich habe sowohl auf meinem S3 als auch auf dem S3 mini meiner Bekannten in der Samsung-App einen Gmail-Account eingerichtet, über den sie nun ihre mails abrufen kann. Und hier besteht - wie ausgeführt - die Möglichkeit, sie zu speichern. Wenn sie gespeichert sind, können sie auf den PC kopiert und dort mit einem eMail-Client geöffnet/gelesen werden.

Meine weiteren Netzrecherchen lassen mich annehmen, dass Google so etwas überhaupt nicht wünscht. Das Unternehmen bietet massenhaft Speicherplatz an, um die eMails zu archivieren um sonstwas (was ??) damit anfangen zu können.

Das Interesse in unserem Kreis an diesem Thema war ja nicht allzu groß. Aber ich muss sagen, dass es mir Spaß gemacht hat, "gegen Google zu gewinnen", indem ich eine Lösung fand, die bei denen nicht vorgesehen ist.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:35 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.