AUGE.forum

-Werbung -



Zurück   AUGE.forum > Verschiedenes > Allgemein

Allgemein Allgemeines Diskussionsforum des AUGE

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 16.01.2006, 03:56   #1
Wolfgang
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 104
Standard "Informationen an den iTunes-Server"

"Die neueste Version (6.02) der Apple Musiksoftware iTunes übermittelt ohne ausdrückliche Zustimmung des Users Informationen an den iTunes-Server.":

<http://www.connect.de/computing/news/itunes_spioniert_user_aus.72733.htm>

Google, in Deutsch:
<http://news.google.de/news?hl=de&ned=de&q=itunes&btnG=News-Suche>

Nach ein paar Tests mit tcpdump (ist u.U. standardmässig auf MacOSX installiert) siehts so aus, als würden mindestens in dem Moment, wenn ein Titel im Itunes Fenster angeklickt wird, Daten zwischen dem Rechner und nem Apple Server ausgetauscht, zumindest in einer Richtung ....

Was man so liest, lässt sich der Datentransfer über die itunes Einstellungen (Parental ---> Disable Music Store) oder unten rechts über ein Icon im itunes Fenster ("Show or hide the Mini Store") *anscheinend* abschalten.

Apple:
<http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303066>

Grüße
Wolfgang



Nachricht bearbeitet (16.01.2006 03:34)
Wolfgang ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.

Nach oben
Impressum

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.