AUGE.forum

-Werbung -



Zurück   AUGE.forum > Verschiedenes > Internet

Internet Alles rund um das Internet, Web-Applikationen und Content-Management-Systeme.

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.04.2012, 19:13   #1
Dirk Wagner
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.145
Standard Verhalten bei fehlerhaft adressierter Mail

Hi Leute,

ich erhalte wegen Ähnlichkeit der Domain mit einer von mir gehaltenen häufigerer Mails, die für Empfänger am Landgericht Frankfurt gedacht sind.

Da ich Mails, die bei mir landen normalerweise lese, nehme ich natürlich auch Sachverhalte zur Kenntnis, die eigentlich nicht für die Ohren oder Augen Dritter bestimmt sind.

Dass dann am Ende der Mail u.U. im Disclaimer steht, dass man die Mail nur dann lesen darf, wenn sie auch an einen selbst adressiert ist, zeigt nur wie widersinnig diese Disclaimer sind...

Aber wie verhält man sich in einem solchen Fall...
- Unkommentiert an den vermeintlichen Empfänger umleiten?
- Dem Absender mitteilen, dass die Mail bei einem gelandet ist und fragen, ob das beabsichtigt war?
- Die Mail ignorieren?

Letzteres mag zwar einleuchtend erscheinen - und wenn ein Anwalt die E-Mail-Adresse des Richters oder Sachbearbeiters nicht kennt, ist er selbst schuld. Aber da kann der Klient ja nichts für...

Es böte sich noch an, für besonders hartnäckige Irrläufer eine direkte Weiterleitung einzurichten...

Any thoughts?

dirk
Dirk Wagner ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.

Nach oben
Impressum

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.