AUGE.forum

-Werbung -



Zurück   AUGE.forum > Verschiedenes > Internet

Internet Alles rund um das Internet, Web-Applikationen und Content-Management-Systeme.

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 09.08.2012, 15:48   #1
Reinhold-OL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 399
Real Name: Reinhold Weniger
Standard Absturz von Mozilla-Firefox 14

Hallo liebe Versionsgeschädigte,

vor 2 Tagen stürzte bei mir der Firefox-Browser beim Aufschalten ab, nachdem er am Vortag noch einwandfrei lief. Auch nach einem Reboot liess sich dieses mehrfach reproduzieren. Es wurde jedesmal ein Absturzbericht an die Entwickler gesandt.

Da dies auf dem Hauptrechner unter WindowsXP geschah, habe ich natürlich auf dem Notebook mit Windows7 das Verhalten überprüft: kein Absturz mit gleichen Plugins!

Systematische Untersuchungen mit
* Browser im abgesicherten Modus
* WLan AUS, Browser-Normalstart, WLan EIN, Startseite aufrufen
* Plugins deaktiviert durch Intervall-Schachtelung
ergaben, dass der Absturz unter XP "immer dann" in einer Schleife passiert (mit Aufforderung zum abgesicherten Modus), wenn als Startseite "google.de" eingetragen ist!!

Benutzt man stattdessen die Leitseite meines DSL-Anbieters, tritt KEIN Fehler auf!??

Laut c't gibt es jetzt ein neues Protokoll (Variante von HTTP?) zur komprimierten Übertragung von Anfragen und Antworten (den Namen habe ich schon wieder vergessen). Google benutzt dieses als Voreinstellung. Dieses scheint unter XP das Problem zu verursachen, denn unter Windows7 war keinerlei Änderung nötig.

Reinhold, RG 600

PS:
Ich mag diese ständigen Versionsänderungen von Mozilla nicht. Seit der Version >3.x laufen bei jeder Hauptversion ein Grossteil der Plugins nicht mehr und man muss sich ständig um neuere Versionen bemühen. Wenn bei mir die Mittellinie der Strasse neu gemalt wird, muss ich doch auch keine neuen Schuhe kaufen!

Mit Thunderbird haben "sie" sich geleistet, dass ab Version 11 das Menü *innen* steht, aber nur unter Windows7. Ich habe Jahre gebraucht mich an die Konventionen von Microsoft zu gewöhnen (basierend auf IBMs SAA-Regeln), da lasse ich doch solch einen *Schwachsinn* nicht zu.

Ich habe auch früher Modemprogramme gehasst, die das Aussehen eines Telefons hatten. Programme haben rechteckige Fenster mit Menüs oben zu haben und sonst garnichts!!
Reinhold-OL ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:07 Uhr.

Nach oben
Impressum

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.