AUGE.forum

-Werbung -



Zurück   AUGE.forum > Linux & Co. > Linux

Linux Fragen und Diskussionen rund um die verschiedenen Linux-Distributionen

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.06.2013, 17:32   #1
Reinhold-OL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 399
Real Name: Reinhold Weniger
Standard UEFI/GPT-Rechner mit Windows + Linux

Hallo zusammen,

im neuen Linux-Sonderheft der c't ist ausührlich beschrieben welche Probleme auftreten wenn man auf einem Rechner mit UEFI (statt BIOS) und GPT-Partitionierung zu einem Windows (speziell Windows "acht/08", kein Smiley!!) ein Linux hinzufügen will.

Ubuntu, Debian und zwei nicht so bekannte Versionen sind beschrieben.

Ärger gibt es nicht nur MIT "secure boot", sondern auch OHNE.

Ich persönlich habe mit Linux nach der Installation von Windows 7 noch gewartet, da ich

1.) Debian 7 (für UEFI) abwarten
2.) etliche Informationen lesen musste

Reinhold, RG 600
Reinhold-OL ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.

Nach oben
Impressum

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.