AUGE.forum

-Werbung -



Zurück   AUGE.forum > Verschiedenes > Allgemein

Allgemein Allgemeines Diskussionsforum des AUGE

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.01.2016, 22:58   #1
Reinhold-OL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 399
Real Name: Reinhold Weniger
Standard vorzeitges Rechnerabschalten

Hallo zusammen,

mit einem ca. 10 Jahre alten Zweit-Tischrechner gibt es seit gestern ein Problem. Er schaltet sich ungefragt aus. Da ich mich seit 40 Jahren nicht mehr mit Elektrotechnik beschäftigt habe, sondern Softwareentwickler bin, gebe ich die Frage hier in die Runde.

Der Rechner wurde remote betrieben, da er keinen eigenen Monitor besitzt, aber Tastatur + Maus hat.
Die Gründe für die weitere Verwendung eines alten Zweitrechners sind:
* er besitzt ein REALES WinXP
* über einen SCSI-Kontroller kann ein Scanner angeschlossen werden
* eine Personal Oracle-Datenbank läuft dort, aber auf Win7-64 nicht mehr.
* da ein aktueller Virenscanner nicht mehr installiert ist, geht er auch NIE ins Internet.

Bisher habe ich das Endes des Bootvorganges mit ping getestet. Nun wollte ich zur Beschleunigung dieses Vorganges Grub + altes Linux entfernen (Windows-CD: FixBoot + FixMbr). Soweit lässt mich der Rechner aber garnicht kommen.

Gestern habe ich nach vielen Versuchen noch einen Boot und eine gewisse? Laufzeit hinbekommen. Meine Tätigkeit mit der älteren VMware-Version dort konnte ich jedoch nicht beenden, da er sich schon wieder heruntergefahren ist.

Könnte es sich dabei um ein Problem des Netzteils handeln?

Die SCSI-Karte habe ich inzwischen ausgebaut und auch die CMOS-Batterie vorübergehend entfernt. Dies hat aber nicht geholfen. Im autonomen Betrieb mit Monitor + Tastatur + Maus ohne LAN-Kabel tritt der Effekt schon auf.

Eine Einstellung im BIOS auf Fabrikeinstellung lässt er mich garnicht zu Ende ausführen!

Weiss jemand eine Lösung? Einen Hardware-Austausch für ca. 100 Eu würde ich in diesen alten Rechner noch investieren, anderenfalls hilft wohl nur der Bauhof (Recycling-Müll).

Mit freundlichen Grüssen
Reinhold, RG600
Reinhold-OL ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.

Nach oben
Impressum

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.