AUGE.forum

-Werbung -



Zurück   AUGE.forum > Windows > Windows

Windows Alles rund um Windows, von Version 3.x bis zur neuesten Version

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 21.01.2017, 22:23   #1
Reinhold-OL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 399
Real Name: Reinhold Weniger
Standard Update für Windows 7, 8 und 10

Wie einige vielleicht auch bemerkt haben, hat der Update für Windows7 zuletzt im Juni 2016 vernünftig funktioniert.

* Im August hat Mickey Kleinweich nach 11! Stunden über Nacht auf meinem Klapprechner 45 Updates + 29 Optionale gefunden.
* Im September hat dies 8! Stunden gedauert.
* Im Oktober dauerte es 9! Stunden. Das Herunterladen hat dann 13! Stunden gedauert.

Im Heise-Forum wurde die These geäusssert, dass alle Update-Ressourcen für Windows 7 und 8 nach Windows 10 verschoben wurden, um die Leute zum Umstieg zu zwingen. Wenn MS den Support bis Januar 2020 angekündigt hat, erwarte ich auch, dass dieser bis dahin vernünftig funktioniert.

In der aktuellen ct 3/2016 wird diese These jedoch nicht bestätigt, sondern erklärt, dass das Update-Konzept geändert wurde. Die Qualitätssicherung bei MS muss wohl unterirdisch sein!

Dort sind eine Beschreibung, ein Skript und 2 Patchdateien angegeben, welche die Probleme lösen sollen. Falls man die Bluetooth-Hardware von Intel besitzt, sind noch einige Besonderheiten zu beachten.

Dieses Skript habe ich auf meinen beiden Rechnern laufen lassen. Ergebnis:
* Klapprechner findet 13 wichtige Update in ca. 15 Minuten und das Herunterladen erfolgt mit der früheren Geschwindigkeit.
* Tischrechner findet 10 wichtige Updates, Geschwindigkeit ähnlich.

Braucht Mickey Kleinweich jetzt die ct bzw. den Heise-Verlag um das Windows7-Update vernünftig hinzubekommen? Die Idee im laufenden Betrieb das Update-Konzept zu ändern, erscheint mir ein wenig wie Münchhausen, der sich an seinen eigenen Haaren aus dem Sumpf gezogen haben soll.

Über Windows 8 und 10 aus dieser Beschreibung kann ich nichts sagen, da ich Mickymausrechner mit "Fliesen" nicht zur Kenntnis nehme.

Mit freundlichen Grüssen
Reinhold
Reinhold-OL ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.

Nach oben
Impressum

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.