- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Über AUGE

Der AUGE e.V. wurde bereits im Jahre 1979 als "Apple User Group Europe" (A.U.G.E.) gegründet und ist damit der wohl älteste überregionale, private und unabhängige Computerclub in Deutschland! Der Vereinsname geht noch immer auf die ursprüngliche Abkürzung zurück, auch wenn heute natürlich Anwender sämtlicher Computertypen im Verein vertreten sind - gerade diese Vielfalt macht eine der Besonderheiten des Vereines aus. Und so benutzen wir die Abkürzung AUGE heute im Sinne von "Active User Group Europe".

AUGE LogoJetzt Mitglied werden im AUGE e.V. und von den Vorteilen profitieren.

Veranstaltungen

20. Januar 2018 - 14:00 - 18:00
Bürgertreff Bockenheim
Regionaltreffen, Vorführung: Videoschnitt mit DaVinci Resolve 14 - mit...
22. Januar 2018 - 19:30 - 22:00
Köln
Themen rund um die IT
26. Januar 2018 - 19:00
Franck-Haus im Eingang links, Untertorstr. 6, Marktheidenfeld
SVG = skalierbare Vektor-Grafiken
26. Januar 2018 - 19:00 - 22:00
Stuttgart, Bebelstrasse 96 im Schnitzelkönig
Montatstreffen
29. Januar 2018 - 19:30 - 22:00
Bayerischer Hof München - Promenadeplatz 2
STAMMTISCH Treffen zusammen mit dem XING DIAMOND BUSINESS CLUB

Apple IIGS

IIgs
1986 - 1992
65816, 8/16Bit; 2,8 MHz
256 KB - 8 MB / 128 KB - 256 KB
Tastatur
Maus
800 KB, 3,5“ Floppy
Text: 80 x 24, Grafik: max. 640 x 200, 4096 Farben
seriell
Apple ][
Apple III

Durch 7+1 Steckplätze konnten zusätzlich RAM, ROM, Diskettenkontroller, Co-Prozessoren und Schnittstellen nachgerüstet werden.
Der Apple IIgs konnte die riesige Softwarebibliothek des Apple II verwenden, dazu kamen neue Programme mit Macintosh-ähnlicher Benutzeroberfläche (GUI). Der eingebaute Ensoniq Soundchip stammte aus Synthesizern für den professionellen Einsatz.
Als Betriebssystem kam das GS/OS zum Einsatz, mit grafischer Oberfläche und Mausbedienung. GNO/ME, ein UNIX-artiges Betriebssystem, erlaubte präemptives Multitasking unter dem GUI.