- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Über AUGE

Der AUGE e.V. wurde bereits im Jahre 1979 als "Apple User Group Europe" (A.U.G.E.) gegründet und ist damit der wohl älteste überregionale, private und unabhängige Computerclub in Deutschland! Der Vereinsname geht noch immer auf die ursprüngliche Abkürzung zurück, auch wenn heute natürlich Anwender sämtlicher Computertypen im Verein vertreten sind - gerade diese Vielfalt macht eine der Besonderheiten des Vereines aus. Und so benutzen wir die Abkürzung AUGE heute im Sinne von "Active User Group Europe".

AUGE LogoJetzt Mitglied werden im AUGE e.V. und von den Vorteilen profitieren.

Veranstaltungen

7. Dezember 2017 - 19:00 - 22:00
Goldene Gerste, 60437 Frankfurt
Interessante Gespräche, gutes Essen
9. Dezember 2017 - 14:00 - 18:00
Köln
.
16. Dezember 2017 - 14:00 - 18:00
Bürgertreff Bockenheim
Arduino-Anwendung: Beispiel / Weihnachtsfeier
4. Januar 2018 - 19:00 - 22:00
Goldene Gerste, 60437 Frankfurt
Interessante Gespräche, gutes Essen

Das AUGE Computermuseum im Überblick

VC10

Der 1982 in Japan entwickelte VC10 (Abkürzung steht auch hier in Deutschland für: Volkscomputer) war das Ergebnis der Bemühungen von...

1982
Alice 32

Alice war ein Clone des Tandy/RadioShack MC-10. Alice 32 hatte allerdings verbesserte Grafikmöglichkeiten.
Eine 16 KB RAM-Erweiterung war...

1982
CPC6128

Die britische Firma Amstrad (Alan Michael Suger TRADing) entwickelte die CPC (Colour Personal Computer), gefertigt wurde in Fernost, den Vertrieb in...

1988
Atari 400

Der Atari 400 war mit dem 800er der erste Atari Home-Computer.
Für die damalige Zeit hatte er schon beeindruckende Fähigkeiten.
Im...

1979
Sinclair ZX Spectrum

Anfangs wurde der Spectrum mit 16 KByte verkauft (aufrüstbar auf 48 KByte), die spätere und verbreitetere Version war direkt mit den vollen 48...

1982
Acorn Electron

Herausragend ist die eingebaute Software: Das Gerät kann im ausgezeichneten BBC-Basic programmiert werden oder alternativ in Assembler.
Zusammen...

1982
TRS-80 Model III

Teilkompatibler Nachfolger des TRS-80 Model I, jedoch ist hier das für das Model I optionale Expansions-Interface sowie ein 12" Monitor und die...

1981
Osborne

Die Tastatur des Osborne-1 verfügt über 69 Tasten und lässt sich als Deckel über die Vorderseite des Geräts klappen. Sie besteht...

1983
Apple III

Der Apple III war ein leicht verbesserter Apple II für den Büroarbeitsplatz. Er war mit 2 statt 1 MHz getaktet und hatte ein neues Betriebssystem...

1981-1984
Apple Lisa

Mit dem Lisa Office System brachte Apple das erste Officepaket mit grafischer Bedienungsoberfläche auf den Markt. Leider war die Lisa den Anforderungen...

1983