- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Neueste Kommentare

MP3

Hörbuchklassiker bei hoerbuch.cc - jetzt kostenlos

Hörbücher mag ich besonders gerne auf längeren Autofahrten als sinnvolle Alternative zum einfallslosen Rundfunk oder während der Fahrt mit der Straßenbahn, wenn ich keine Lust habe eine Zeitschrift zu lesen. Ein weiterer Vorteil: Auch beim Laufen kann man weiterhören - weiterlesen in einer Papierausgabe ist da eher schwierig. Nachschub ist also stets willkommen. Eine weitere kostenlose Quelle - neben Librivox oder dem Weihnachtsangebot von vorleser.net - ist seit einiger Zeit hoerbuch.cc.

Librivox: Hörbücher als Open Source

Kostenlose elektronische Texte von Büchern, deren Schutzrechte abgelaufen sind, findet man seit vielen Jahren z.B. beim Projekt Gutenberg. Diese Texte werden von Freiwilligen von den Originalbüchern abgeschrieben und können auf der Website des Projektes gelesen werden. Mittlerweile ist die Zahl der Werke auf über 5.000 gestiegen.

Nun sind elektronische Texte ja schön und gut, aber nicht immer verwendbar oder gewünscht. Sich ein Buch vorlesen zu lassen kann auch mal schön sein. Damit Hörbücher lizenz- und damit kostenfrei bereitgestellt werden können, braucht man zunächst einmal Bücher, deren Urheberrechte erloschen sind. Solche Bücher werden bei Librivox dann von Freiwilligen gelesen und vertont. Anschließend werden die Dateien im Internet zur Verfügung gestellt - kostenlos. Es gibt verschiedene Projekttypen:

Feierabendspaß mit musicload.de

Wenn ich mir mal Musik im Internet kaufen will – kann ja nur schief gehen! Amy Winehouse sollte es sein, die drogensüchtige Soullady mit der abgefahrenen Stimme. Ich kaufe recht gerne meine Musik bei iTunes, das funktioniert gut und ich finde es auch nicht zu teuer. Allerdings, die von mir ausgewählte CD enthält, wie ich den Kommentaren anderer Käufer (oder Nicht-Käufer) entnehmen kann, im Normalfall zwölf Tracks. Die bei iTunes angebotene Version für 9,99 Euro nur zehn.

Als Alternative nutzte ich bisher unter anderem musicload, dieses allerdings weniger gern, da ich diesen Shop nur verwenden kann, wenn ich mit dem Internet Explorer surfe und eine bestimmte Version des Microsoft Mediaplayers installiert habe. Aber siehe da, dort finde ich die gewünschte CD mit zwölf Tracks und sogar noch ein paar Cent günstiger. Also kaufe ich sie dort.

Kostenlose mp3-Hörbücher

Man muss sich ja nicht immer mit Musik berieseln lassen. Mittlerweile gibt es auch eine große Auswahl an mp3-Hörbüchern. Rund 400 bietet vorleser.net kostenlos zum legalen Download in CD-Qualität.

Inhalt abgleichen