- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Neueste Kommentare

Virtual Reality

Virtuell Mobil 3 - Spiele für Gear VR

Nun wollen wir etwas mehr Geld investieren und einige Spiele anschauen, mit denen man mehr Zeit verbringen kann als mit den kostenlosen. Dazu gehört auch ein Eingabegerät, dass komplexere Anforderungen an die Steuerung befriedigt, als es das integrierte Touchpad der Gear VR kann.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Virtuell Mobil 2 - Kostenlose Apps für Gear VR

In meinem letzten Artikel stellte ich die Gear VR vor, ein Virtual-Reality-Headset, das mit Samsung-Smartphones gekoppelt wird. Nun möchte ich einige der Apps vorstellen, die kostenlos dafür im Oculus-Store angeboten werden. 

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Virtuell Mobil - Die Samsung Gear VR

In meinem letzten Editorial beleuchtete ich den gerade entstehenden VR-Markt an PC und Konsolen. 2015 berichtete das UM Online über Google Cardboard, eine Hülle mit Linsen, in die ein Handy gesteckt werden kann. Etwas raffinierter ist Samsung Gear VR, welche allerdings nur mit bestimmten Geräten funktioniert.

Spannende Zeiten

Hallo liebe Mitglieder und Freunde des AUGE e.V.,

spannende Zeiten stehen bevor. Einerseits für den AUGE e.V., denn am 16. April findet die alljährliche Mitgliederversammlung, diesmal ausgerichtet von der Regionalgruppe 735 Ostalb, statt, die immer wieder fruchtbare Diskussionen und natürlich eine Vorstandswahl mit sich bringt. Seit einem Jahr hat dann Thomas Fries den Posten des Vorsitzenden inne. Seit seiner Wahl hat er sich schon als engagierter und aktiver Vorsitzender erwiesen und man darf gespannt sein, was das nächste Jahr bringt und ob es vielleicht Änderungen an der Besetzung des Vorstands geben wird.

3D mit dem Smartphone

3D mit dem Handy? Was soll denn das? Nun, hier geht es um stereoskopische Anwendungen auf einem Handy (Android oder iPhone), die natürlich einen speziellen Betrachter benötigen. Wir reden hierbei jetzt nicht von einer der vorhandenen oder angekündigten Brillen, sondern von Googles CARDBOARD.

Inhalt abgleichen