- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Neueste Kommentare

Ergebnis der Mitgliederbefragung

Druckversion

Komplett-Auswertung der AUGE-Umfrage 2008

Peter G. Poloczek, für den Vorstand des AUGE e.V.

 

Liebe AUGE-Mitglieder,

im vorigen Jahr führte der Vorstand des AUGE e.V. wieder eine Mitgliederbefragung durch. Nach Möglichkeit sollte diese elektronisch bearbeitet werden, es wurden aber auch alle Mitglieder, die elektronisch nicht erreichbar waren, per Brief auf die Umfrage hingewiesen und ihnen die Möglichkeit geboten, in Papierform daran teilzunehmen.

An der Umfrage nahmen 49 Mitglieder teil, davon wählten 4 die "nicht-elektronische" Form der Beteiligung.

Ich möchte Ihnen heute die Ergbnisse der Umfrage präsentieren - weitgehend unkommentiert, nur an einer Stelle sind die Originalantworten als Ergänzung angefügt, weil sonst die von mir vorgenommenen Gruppierungen ein falsches Bild ergeben könnten.

 

Bitte geben Sie Ihre Kommentare zu den Ergebnissen ab und/oder diskutieren Sie in der RGs und im internen Forum darüber. Wir werden versuchen, möglichst viele der angesprochenen Punkt in unsere Planungen einzubeziehen.

Noch ein Hinweis: die Zahlen in den Klammern hinter den Fagestellungen geben die Anzahl der Antworten an.

 

Frage 1 und 2 waren "persönliche" Abfragen.

 

Frage 3. Bitte geben Sie an, wie wichtig Ihnen die folgenden Vereinsangebote sind. (maximal 5 Punkte für „sehr wichtig“)

 

Rangfolge nach Punkten:

Regionaltreffen:

4.29 (sehr wichtig: 53.3%)

User-Magazin Online: 

4.12

Forum:  

4.10 (sehr wichtig: 37.2% )

AUGE E-Mail Account: 

3.79 (sehr wichtig: 38.6%)

User-Konferenz: 

3.71

AUGE Web-Space:

3.39

vergünstigte Zeitschriften-Abos

3.05 (kennen sogar 13.6% nicht)

Rabatte bei Büchern/Zeitschriften

2.95 (kenne ich nicht: 9.3%)

Hardware-/Software-Verleih

2.90

                                                                  

Frage 4. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl Themen, die in den vergangenen Jahren auf Regionaltreffen oder Userkonferenzen behandelt wurden. Bitte geben Sie an wie interessant diese Themen für Sie persönlich sind.

 

Rangfolge nach Punkten (maximal 4 Punkte):

Datensicherheit:  

3.32 (93% sehr interessiert oder interessiert)

Bild-/Videobearbeitung  

3.23 (sehr interessiert: 44.2%, interessiert 39.5%)

Windows Betriebssystem  

3.07 (37.2% sehr interessiert)

Office-Programme

2.93

Multimedia

2.93

E-Mail/Spam

2.88

Webseiten erstellen

2.864

Linux

2.70 (sehr interessiert: 18.2%, interessiert 45.5%)

Mac Betriebssystem

2.56 (sehr interessiert: 30.2%; nicht interessiert: 27.9%)

 

Frage 5 Bitte geben Sie bis zu drei Themen an, die Sie besonders interessieren, egal ob Hardware- oder Softwarethemen: (36 Antworten)

  

Gruppierungen

Platz 1

Platz 2

Platz 3

Gaming

2

 

 

(Neue) Hardware + Modding

3

3

1

Programmierung (allg.+spez.) /Softwareentwicklung

6

4

1

Bildbearbeitung

4

1

1

Betriebssysteme: Mac und allgemein

6

 

 

Mac (als solcher)

3

1

1

Verschlüsselung / Zertifizierung / Security

3

1

2

Backups mit Praxis

2

 

 

Netzwerke / Vernetzung

1

4

1

Videobearbeitung

1

2

2

Einführungen allgemein

 

3

2

Workshops allgemein

 

2

 

(Zusammenspiel mit) Smartphones/PDAs/Netbooks

 

2

 

Sonstiges (Audio/3D-Animation/GPS/OOCalc/3D-Drucker/Beratungen etc.)

5

2

4

 

 

Frage 6. Folgende Angebote sind beim AUGE derzeit in der Diskussion. Bitte geben Sie an wie stark Ihr Interesse an solchen Angeboten wäre.

 

 Rangfolge nach Punkten (maximal 4 Punkte):

Themen-Workshops auf RG-Treffen

3.20 (45.5% sehr starkes Interesse)

Online-Workshops zu bestimmten Themen

3.14 (36.4% sehr stark, 40.9% stark;0% finden das uninteressant)

Video-Übertragung Vorträgen auf RG-Treffen

2.70 (20.9% sehr stark, 34.9% stark)

 

 

Frage 7. Bestimmte Angebote könnten nicht kostenlos für die Teilnehmer angeboten werden. Bitte geben Sie an, ob die folgenden Angebote für Sie interessant wären, wenn Sie für die Teilnahme einen geringen Kostenanteil von maximal 5 € pro Termin bezahlen müssten.

 

Themen-Workshop außerhalb der RG-Treffen (mehrere Termine in Folge)

56.1% wären bereit etwas dafür zu bezahlen,

39.0% würden es vom Preis abhängig machen,

4.9% wollen auf keinen Fall extra zahlen.

Online Themen-Workshop:

Zahlungsbereitschaft ist hier deutlich niedriger mit

40.0% ja, 45.0% vom Preis abhängig, 15.0% Nicht-Zahler.

 

Frage 8a: / An welchen Aktivitäten nehmen Sie teil? (35):

RG-Treffen

25

User-Konferenzen

9

keine Zeit/Lust

8

Forum

6

Second-Life

2

 

 

Frage 8b: / Welche Aktivitäten würden Sie sich wünschen? (19):

Workshops

6

mehr RGs

3

regelmäßiges UM (auch Papier

4

  

 

Frage 8c: / Welche Leistungen sollte der Verein bereit stellen? (20): 

Überregionale Veranstaltungen

2

FAQs, spezielle Hilfestellungen

3

Moderne Hardware im Pool

2

Online-Veranstaltungen

2

Qualitativ bessere Vorträge

1

Werbung (Interessantes für Nichtmitglieder)

2

 

 

Weitere Anregungen (12): 

  • Mitgliedernachwuchs für eine breitere Basis gewinnt Ihr nur durch bessere Angebote für Einsteiger und gesteuerte Mundpropaganda (Angebote an/in Schulen). Für den durchschnittlichen Nutzer sind die Angebote meist zu speziell oder zu "hoch".
  • Ein AUGE e.V. Internet-Café fänd' ich klasse.

  • Evtl WEB-Space anbieten?

  • Ich würde mich u.U. bereiterklären einen Workshop für Server unter NetBSD zu org. und zu halten. (Theorie und Hands-on). Bin selbst interessiert an Workshop zu MAC-Server.

  • Ich kenne das Problem sehr gut aus eigener Erfahrung in leitender Position in anderen Organisationen, aber man muss Schwerpunkte setzen.

  • nicht zu hektisch werden Smile

  • Kurs zu Programmiersprache;

  • Da es schon einige Jahre keine RG-Wiesbaden mehr gibt und die Anfahrt nach FFM zu aufwändig ist, begrüße ich alle Erweiterungen der Internet-Aktivitäten. Angekündigt und kurz-beschrieben durch Info-Mails.

  • Ja, es ist ja prima, daß sich im Artikelbereich sehr viel tut und viele Kurzartikel und -Berichte laufend hinzukommen und es ist auch sehr gut, daß die Veranstaltungsübersicht jetzt eine wirkliche Übersicht geworden ist.

  • Werbekampagnen für neue Mitglieder professionell gestalten, und nicht die einzelnen Regionalgruppen wurschteln lassen

  • Der Vorstand könnte sich umstellen auf Virtuelle Sitzungen. Die Tagesordnung könnte vorher per Email versandt werden. So könnten auch Mitglieder Vorschläge machen. 1 MV pa ist zu wenig.

  • Die Aktivität muss von den Mitgliedern kommen, nicht vom Vorstand.

 

Hier jetzt die angekündigte detaillierte Auflistung der Antworten zu Frage 5:

 

Zu Frage 5:

Interesse an (detailliert):

Interesse an (36):

 

Platz 1

 

Gaming Hardware und Tuning

 

VBA Programmierung

 

Softwaretechnik

 

Bildbearbeitung

2

Mac Betriebssystem

2

Einführung in Betriebssysteme

2

3D Animation

 

Zusammenspiel von WINDOWS und MacOS auf einem PC

 

Netzwerktechnik, Router

 

Verschlüsselung / Zertifizierung / Security

2

Internet

 

GPS-Ortung/eMaps

 

Videobearbeitung

2

Software-Engineering

 

2life

 

Wie kann ich bequem & schnell sicherstellen, dass meine gesicherten Dateien (Kontainerinhalte, z.B Bilder) unverändert auf dem Backupmedium vorhanden sind?

 

aktuelle Hardware

 

Spiele

 

Workshops

 

Datensicherung

 

Makroprogrammierung

 

Digitales Foto- und Video; besonders Verwaltung

 

Forum

 

OOcalc/Excel-Bearbeitungen

 

sichere Datenkommunikation

 

Audiobearbeitung

 

Workshop zu Photoshop

 

Programmieren mit dem Mac

 

 

Programmiersprachen

 

Betriebssysteme, alle

 

Mac

 

Neue CPUs und Chipsätze

 

Beratungen allgemeiner Art

 

 

 

Platz 2

 

Hardware-Modding

 

Neue) Hardware

4

Videos erstellen

 

Mac OS X/Windows XP - Vernetzung

 

Grundkenntnisse über neue Entwicklungen (Hard- u. Software)

 

3D Drucker

 

Datenabstimmung zwischen Smartphone/iphone und PC/MAC

 

Überwachung, Prüfung

 

Netzwerk

 

Verzeichnissysteme (LDAP, AD, NIS) und Integration

 

Linux, insbes. Konsole

 

MacOS

2

Programmiersprachen

 

eee 901

 

Netzwerke

 

Grundlegend-verständliche Einführung in neue oder nicht Allerwelts-Hard- & Software

 

neue Software (am liebsten mit Vorführung)

 

Grafikkarten

 

Online - Schulungen

 

Virenschutz

 

Vermittlung von Grundkenntnissen über neue hardware- und software- Entwicklungen

 

AppleScrip/automator

 

Windows- Administration im Privatbereich, für zuhause und auch Fernzugriff für Bekannte

 

AUGE E-Mail Account

 

spezielle Laborsoftware z. B. Densitometrie

 

Workshop zu Premiere (Adobe Videobearbeitung)

 

Künstliche Intelligenz

 

Bildbearbeitungstechniken

 

 

 

Platz 3

 

Smartphones, PDAs und BlackBerrys - die neuen mobilen Alltags-Computer

 

Steuerung von LEGO und Fischertechnik

 

Mac Bild-/Videoverarbeitung

 

Ein detaillierter thematisch strukturiertes Forum

 

Komplementärwährungen

 

(Video-)Skype

 

Tools die das Leben leichter machen

 

WLAN / WIMax

 

Neue Software

 

Nostalgie (Atari, AppleII/III)

 

Musik- und Fotobearbeitung

 

Webseiten

 

Sicherheit im WWW

 

virtueller PC

 

Pinnacle Studio

 

Web 2.0

 

Tages-Semimare

 

Ein detaillireter thematisch strukturiertes Forum

 

XCODE

 

Regionaltreffen

 

Meinungs- und Erfahrungsaustausch

 

Spracherkennungssoftware

 

Verschlüsselung

 

Datensicherheit

 

Datenrettung

 

Datenbanken

 

 

 

Ausgewertet von Peter Poloczek und Jürgen Thau