Apple verkaufte nach der Einigung mit Microsoft den geplanten MacNC als Consumer Computer. Der Monitor schrumpfte von 17“ auf 15“, die CPU wurde etwas langsamer getaktet und der Preis um 300 $ erhöht. Dazu kam eine Festplatte und ein CD-ROM Laufwerk. Die klassischen Schnittstellen(ADB, SCSI, seriell) wurden nicht wieder eingebaut, auch das Diskettenlaufwerk fehlte. Als Ersatz diente die neue USB-Schnittstelle.

Schnittstellen: 2x USB, Ethernet 100 Mbit, Modem 56k, IrDA 
Preis: 2998 DM

Nach den PPC Computern stieg Apple auf PC-compatible, iPod, iPhone und iPad um.

Modell: 
iMac
Baujahre: 
1998
CPU/Bitbreite: 
IBM G3, 233 MHz / 32 Bit
RAM/ROM: 
32 KB RAM
AUGE öffentlich: 
Massenspeicher: 
4GB HDD
Eingabe: 
1
2
Bildschirm: 
15" CRT
Vorgänger Node: 
2733
Vorgänger: 
Macintosh
Foto: