- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Veranstaltungen

23. November 2017 - 8:00 - 26. November 2017 - 19:00
Messe Stuttgart
Der AUGE e.V. stellt sich dort vor
24. November 2017 - 16:30 - 19:00
Coworking Space Königstein – Limburger Str. 28 – 61462 Königstein
Blender, OpenJSCAD, ThreeJS, Assimp, 3D Produktkonfigurator
24. November 2017 - 19:00
Franck-Haus im Eingang links, Untertorstr. 6, Marktheidenfeld
HTML5 am Beispiel Präsentationen
27. November 2017 - 19:30 - 23:00
Bayerischer Hof München - Promenadeplatz 2
STAMMTISCH Treffen zusammen mit dem XING DIAMOND BUSINESS CLUB
27. November 2017 - 19:30 - 22:00
Köln
Themen rund um die IT

Sommerfest 2010 des AUGE in Frankfurt

Druckversion

Sein traditionelles Sommerfest feiert die Frankfurter Regionalgruppe des Computerclubs AUGE auch in diesem Jahr wieder in der Kleingartenanlage Louisa, zusammen mit den Kleingärtnern. Themen sind diesmal ein Erfahrungsbericht über den Umstieg auf Windows 7 bei einem Notebook sowie der Einsatz der graphischen Programmiersprache “Scratch” in der “Online-Welt” Second Life.

Ort und Zeit: Samstag, 26. Juni 2010 ab 14:30 Uhr in
Kleingartenanlage Louisa
Schwarzsteinkautweg 1
60598 Frankfurt

Gäste sind herzlich willkommen; der Eintritt ist frei. Essen und Getränke sind ebenso reichlich wie preiswert vorhanden.

Wegbeschreibung zum Sommerfest

Mit dem Auto:
Die Zufahrt ist nur von der Mörfelder Landstraße möglich (1). Parkplätze sind vor dem Spielpark Louisa reichlich vorhanden. Das letzte Stück bis zur Wegkreuzung geht man zu Fuß. Der Hintereingang (2) ist direkt an der Kreuzung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Entweder mit der S-Bahn bis Bahnhof Louisa oder mit der Straßenbahn Linie 14 bis zur Haltestelle Louisa. Dort geht man durch den Fußgängertunnel unter den Bahngleisen durch in den Wald. Der Vordereingang (3) ist ca. 100m hinter dem Tunnel. Falls dieser Eingang abgeschlossen ist geht man rechts an der Gartenanlage entlang zum Hintereingang (2).

Vom Hintereingang sind es dann ca. 50 m bis zum Vereinshaus (der Rote Kreis mit dem schwarzen Punkt).