- Werbung -


Hier könnte Ihre Werbung stehen. Interessiert? Sprechen Sie uns an.


Neueste Kommentare

Umstieg auf das Galaxy A5 (2017)

Druckversion

Mein "altes" Smartphone Samsung Galaxy S3 hatte nun schon bald fünf Jahre auf dem Buckel und zeigte deutliche "Ermüdungserscheinungen". Im Betrieb war es quälend langsam, und das Laden bereitete auch Probleme. Konsequenz: ein neues Gerät musste her.

>> Der volle Text ist nur für AUGE-Mitglieder zugänglich.

Samsung Galaxy A5 (2017)

Klingt gut!

Mein S3 hat diese Macken nicht - dafür andere: nämlich das unbeeinflussbare Herunterfahren mit Neustart ohne PIN-Eingabe, das Telefonate unterbricht, etc. Es liegt nun ausgeschaltet herum.

Mit meinem HTC 10 evo bin ich zwar ziemlich zufrieden. Aber ich schiele schon nach dem Note 8, nachdem es mit dem Note 7 ja nix wurde. Das soll nur ziemlich teuer werden.

Nano Sim

die bisherige Micro-Sim habe ich mit einer Schere bearbeitet zu einer Nano-Sim nach einer Vorlage von www.i-tarife.de ohne Probleme.

Android 7

Heute habe ich das A5 upgedatet - schneller als erwartet!

klingt ja bestens aber ?

auch das meinige S3 ist in die Jahre gekommen ( über 3) noch wahr ich bisher zufrieden, aber jetzt als ich es als WLAN-Hotspot nutzen wollte um mit meinem Tablet ins Netz zu kommen und Zeitung zu lesen, das war eine zeitliche Katastrophe. Die Downloads mit 52 kbits kannste vergessen. Wie ist es denn nun beim A5 (2017) und Android 7 ? ich liebäugle mit diesem Gerät.

A5 als Hotspot

16 MB konnten - bei einer LTE-Verbindung - in 30 sec übertragen werden. Ciao

Pepo

 

So kann man Samsung Upday entfernen?

1.) Sucht eine freie Stelle auf dem Homescreen. Drückt lange auf die Stelle oder führt mit zwei Fingern eine Bewegung aus, mit der ihr in den Bildschirm zoomen würdet. 2.) Nun öffnen sich die Einrichtungsoptionen für den Homescreen. Sucht die Übersicht für Upday heraus. 3.) Oben rechts könnt ihr nun Upday deaktivieren, so dass der Nachrichtendienst nicht mehr auf dem Homescreen angezeigt wird. 4.) Auf dem gleichen Weg könnt ihr Upday auch wieder aktivieren, falls euch die Nachrichtenübersicht doch fehlen sollte.